Themenbereiche einblenden Themenbereiche ausblenden
Digital
Strategie
Technologie
Transformation
STELLENANGEBOTE
Management
SAP
Investor Relations
Dortmund
München
News
Heilbronn
Saarbrücken
Wolfsburg
Kopenhagen
Partner
Web Analytics
Produkte
Zürich
Hauptversammlung
Referenzen
E-Commerce
Standorte
Branchen
Unternehmen
Karriere
Kontakt
B2C
Best Practice
CLM
Handel
Intershop
Omnichannel
ERP
KPS Rapid Transformation
Mode
PIM
Warenwirtschaft
Industrie
SAP BC
Konsumgüter
SAP Fiori
SapUI5
Mobile
SAP Retail
Elektronik
Transportwesen
Lebensmittel
User Experience
B2B
Zusammenarbeit
Einkaufserlebnis
Energieversorger
Digitales Kundenmanagement
Implementierung
Innovation
IoT
Echtzeit
Logistik
Social
Automobil
Prognose
Beschaffung
Cloud
CRM
End-to-End
Design
Digitalisierung
Optimierung
Webshop
PLM
SAP HANA
SAP F&R
SAP Solution Manager
SAP TM
Prozess
Digitale Transformation
CxM
Kampagnen
PDM
SAP Fashion
Rapid Prototyping
Stammdaten
M-Commerce
Planung
Personalisierung
Digitales Marketing
Einkauf
Industrie 4.0
Möbel
Aktionen
SAP Hybris
Corporate Governance
Finanzkalender
Finanzpublikationen
Warum KPS?
Administratoren
OMS
Leistungen
Integration
Entwicklung
Applikation
Projektmanagement
Qualitätsmanagement
Adobe
Payment
Recommendation
Suche
onion.net
CMS
Click & Collect
Dienstleistung
Analytics
Geschichte
Auszeichnungen
Zitat
Bundesweit
Aktien
Corporate News
Insiderinformation adhoc-Meldung
Infrastruktur
SCM
Satzung
Support Services
Veranstaltungen
Wien
SAP ARIBA
SAP CONCUR
Amsterdam
Arlington
SAP EWM
Kundenreferenzen
IT & Architektur
Beratung
Flyer
27.09.2018

Globus setzt auf KPS und SAP Customer-Experience-Lösungen

Loyalty-Programm von Globus stärkt Kundenbindung

München, 27. September 2018. Die Globus SB-Warenhäuser haben gemeinsam mit der Unternehmensberatung KPS ihr Kundenbindungsprogramm „Mein Globus“ weiterentwickelt. Ziel der Implementierung von SAP Marketing, CRM und Gigya (jetzt SAP Customer Data Cloud) war der Ausbau der Multichannel-Geschäftsprozesse und die Stärkung der Kundenbindung. Auch die Datenschutzkonformität gemäß DSGVO sollte sichergestellt werden. Globus zählt in Deutschland mit aktuell 46 SB-Warenhäusern zu einem der wenigen konzernunabhängigen Familienunternehmen des deutschen Einzelhandels.

 

Teilen
Schließen
10.08.2018

KPS veröffentlicht Bericht über das dritte Quartal 2017/2018

Unterföhring/München, 10. August 2018 – Die KPS AG (WKN: A1A6V4 / ISIN: DE000A1A6V48), Europas führende Unternehmensberatung für Business-Transformation und Prozessoptimierung, konnte im dritten Quartal 2017/2018 ihren Umsatz um 5,5% gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 39,7 Mio. Euro auf 41,9 Mio. Euro steigern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank aufgrund von M&A-bedingten Abschreibungen sowie gestiegenen Personalkosten auf 4,6 Mio. Euro gegenüber 5,9 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum, was einer EBIT-Marge von 10,9% entspricht (Q3 2016/2017: 14,8%). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) betrug 5,7 Mio. Euro gegenüber 6,2 Mio. Euro im dritten Quartal 2016/2017.

Teilen
Schließen
16.07.2018

KPS nimmt Stellung zu Berichterstattung über SAP-Projekt bei Lidl

Implementierung von SAP for Retail bei Lidl

München, 16. Juli 2018. Die Heilbronner Stimme berichtete am 10. Juli 2018 mit der Headline „Lidl beendet Warenwirtschaftsprojekt“ über den Stopp des IT-Projektes „Elwis“ zur Einführung eines neuen Warenwirtschaftsinformationssystems bei Lidl. Auf Basis dieses Artikels veröffentlichte die Lebensmittel Zeitung am 13. Juli 2018 einen Artikel („Lidl versenkt hunderte von Millionen“), in dem auch von Kritik an KPS die Rede ist.

 

Teilen
Schließen
29.06.2018

Grundsteinlegung für das neue Firmengebäude der KPS am PHOENIX See

KPS verdoppelt Bürofläche am Standort Dortmund

Dortmund, 29. Juni 2018. Ullrich Sierau, Oberbürgermeister von Dortmund, begleitet heute die feierliche Zeremonie der Grundsteinlegung für das Projekt am Kontor am Kai gemeinsam mit Michael Tsifidaris, dem Gründer und Aufsichtsratsvorsitzenden der KPS AG sowie mit Michael Freundlieb, dem Geschäftsführer der Freundlieb Bauunternehmung.

 

Teilen
Schließen
04.07.2018

E-Government-Projekt mit KPS: Neuer Online-Shop für Geodaten des Landes Hessen

Land Hessen geht mit „INSPIRATION 2018“ live

München, 04. Juli 2018. Mit Beginn diesen Jahres hat das Land Hessen vertreten durch die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation seine Internetplattform zum Bezug von Geobasisdaten grundlegend aktualisiert. Hierzu migrierte die auf Transformationsprojekte spezialisierte Unternehmensberatung KPS zusammen mit Ubisense die Daten in eine neue E-Commerce-Lösung. Dank weiterer technischer und funktionaler Verbesserungen sowie einer deutlich gesteigerten Performance profitieren sowohl Privat- und Geschäftskunden als auch Verwaltungsmitarbeiter von der neuen Plattform „INSPIRATION 2018“.

 

Teilen
Schließen
02.07.2018

KPS gehört zu den TOP 100 Innovationsführern 2018

TOP 100-Auszeichnung

München, 2. Juli 2018. Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die KPS AG. Das Beratungsunternehmen ist ein essentieller Partner für die digitale Transformation und Prozessoptimierungen.

 

Teilen
Schließen
22.06.2018

Die besten Digital-Labore Deutschlands

Studie zu Digital Innovation Labs / DigiLabs Awards 2018

München, 22. Juni 2018. Fortschritt an allen Fronten, aber noch keine Unicorns in Sicht. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die systematisch die digitalen Einheiten großer deutscher Konzerne und Mittelständler untersucht. Hierfür haben die Managementberatung Infront Consulting, Tochterunternehmen der KPS AG, und das Wirtschaftsmagazin Capital die Digital-Labore genauer unter die Lupe genommen. Die Innovations-Labore von Lufthansa, Linde, Daimler und ProSiebenSat1 sind Deutschlands derzeit beste digitale Einheiten.

 

Teilen
Schließen
30.05.2018

KPS veröffentlicht Bericht über das erste Halbjahr 2017/2018

Unterföhring/München, 30. Mai 2018. Die KPS AG (WKN: A1A6V4 / ISIN: DE000A1A6V48), Europas führende Unternehmensberatung für Business-Transformation und Prozessoptimierung im Handel, konnte im ersten Halbjahr 2017/2018 ihren Umsatz um 6,7% gegenüber dem ersten Halbjahr 2016/2017 von 82,8 Mio. Euro auf 88,4 Mio. Euro steigern. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern sank aufgrund von M&A-bedingten Abschreibungen, gestiegenen Personalkosten sowie dem hinter den Erwartungen zurückgebliebenen ersten Quartal auf 7,5 Mio. Euro gegenüber 12,5 Mio. Euro im Vorjahr.

 

Teilen
Schließen
23.04.2018

KPS und Infront erneut als „Beste Berater“ Deutschlands ausgezeichnet

Bestenliste von brand eins und statista

München, 23. April 2018. Zum fünften Mal in Folge kürte das Wirtschaftsmagazin brand eins gemeinsam mit dem Statistikportal statista die besten Beratungsunternehmen Deutschlands. Wieder mit dabei: die KPS AG sowie die zum Konzern gehörende Strategieberatung Infront Consulting & Management GmbH. Für Deutschlands größte Consulting-Umfrage wurden über 3.200 Berater und Kunden befragt.

Teilen
Schließen
24.05.2018

KPS unter den Top 10 der deutschen Managementberatungen

Lünendonk-Liste 2018

München, 24. Mai 2018. Die KPS AG hat es auch in diesem Jahr wieder unter die 10 größten Managementberatungen Deutschlands geschafft. Auf der kürzlich veröffentlichten Liste des Marktforschungsunternehmens Lünendonk® landete der führende Transformationspartner für Digitalisierungsprojekte auf Platz sechs.

 

Teilen
Schließen
Teilen
Schließen
23.05.2018

KPS verbessert sich auf Platz 7 der E-Commerce-Agenturen

Internetagentur-Ranking 2018

München, 23. Mai 2018. KPS belegt im aktuellen Ranking der umsatzstärksten E-Commerce-Agenturen den siebten Platz. Damit konnte sich die Unternehmensberatung, die auf Transformationsprojekte spezialisiert ist, im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz steigern. Die Liste des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW)  das jährliche Branchenbarometer der deutschen Internet-Agenturlandschaft.

Teilen
Schließen
07.05.2018

KPS AG mit iFURNITURE für Möbelhändler unter den besten Apps

BEST OF beim INNOVATIONSPREIS-IT 2018

München, 07. Mai 2018. Das iFURNITURE-Auftragscockpit der KPS AG, einem der führenden Transformationspartner für Unternehmen, hat es in die App-Bestenliste des INNOVATIONSPREIS-IT 2018 geschafft. Die B2B-App für den Möbelhandel überzeugte durch eine effiziente Kundenkommissionierung und integrierte Warenwirtschaft. Sie gibt unter anderem in Echtzeit Auskunft über das Sortiment, die Produkte, den Lagerstatus sowie Versanddaten. KPS passt dabei die Standard-App an die individuellen Unternehmensprozesse und -strategien an und integriert auf Wunsch auch bestehende Drittlösungen.

Teilen
Schließen
26.03.2018

KPS AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 0,35 EUR je Aktie

Unterföhring/München, 26. März 2018 – Die KPS AG (WKN: A1A6V4 / ISIN: DE000A1A6V48), Europas führende Unternehmensberatung für Digital Transformation und Prozessoptimierung im Handel, hat am 23. März 2018 in München ihre ordentliche Hauptversammlung 2018 abgehalten. 62,84 % des Grundkapitals waren auf der Hauptversammlung vertreten. Im Verlauf der Hauptversammlung berichtete der Vorstand über die operative Entwicklung des vergangenen Geschäftsjahres 2016/17 und des ersten Quartals 2017/18. Zugleich gab der Vorstand einen Ausblick auf die weitere Strategie und das laufende Geschäftsjahr 2017/18.

Teilen
Schließen
KPS Sommerlauf

KPS Sommerlauf 2018 – Laufen für den guten Zweck!

Vom 2. Juli bis zum 23. September findet der erste KPS Sommerlauf statt: Die KPS-Mitarbeiter laufen in ihrer Freizeit für wohltätige Projekte. Die Unternehmensberatung aus München unterstützt damit drei Projekte für Kinder und Jugendliche – das Projekt Kinderhospiz Dortmund, das SOS Kinderdorf Nussdorf/Osttirol und das Projekt Freedom im Bayrischen Wald.

Teilen
Schließen
22.03.2018

Digitalisierung im Unterricht - KPS AG unterstützt Förderschule

Nach einer erfolgreichen Spendenaktion für das Kinderheim Johannes-Falk zu Weihnachten, hat die KPS die Ostertage zum Anlass genommen, um die Förderschule Achtenbeck im Rahmen der schulischen Medienbildung zu unterstützen.

Teilen
Schließen
16.02.2018

KPS bestätigt auf Basis des Ergebnisses im ersten Quartal 2017/2018 die Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr

Unterföhring/München, 16. Februar 2018 – Die KPS AG (WKN: A1A6V4 / ISIN: DE000A1A6V48), Europas führende Unternehmensberatung für Business-Transformation und Prozessoptimierung im Handel, verzeichnete im 1. Quartal 2017/2018 (1. Oktober 2017 bis 31. Dezember 2017) einen leichten Umsatzrückgang auf 38,1 Mio. Euro (Q1 2016/2017: 40,3 Mio. Euro). Verantwortlich zeichnete hierfür insbesondere der überproportionale Ressourcenabbau bei einem bedeutenden Großkunden, der durch neue Projektinitiativen kurzfristig nicht komplett kompensiert werden konnte. Trotz dieser Entwicklung lag der Umsatz in etwa auf dem Niveau des Vorjahreszeitraums.

Teilen
Schließen
  • E-Commerce
  • Digitales Marketing
  • Digitalisierung
  • Omnichannel
  • KPS Rapid Transformation
  • Kundenreferenzen
  • CRM
  • SAP
  • Corporate News
  • Investor Relations
  • Innovation
  • Digital
  • Auszeichnungen
  • Intershop
  • Digitale Transformation
  • End-to-End
  • Transformation
  • Unternehmen
  • Beratung
  • Möbel
  • SAP CONCUR
  • Cloud
  • SAP HANA
  • Prozess
Find KPS on: